Aetztechnik

 

mittels der formteilaetztechnik kann man präzise teile fertigen, mit oder ohne gravur, aber sicher ohne brauen. die feinätztechnik bietet wichitge vorteile gegenüber anderen technologien wie stanzen, drahterodieren oder laserschneiden.

 

 

Aetztechnik

 

DSC_0165

 

Aetzen und Gravieren in einem Arbeitsschritt

 DSC_0007_1

 

 

Vorteile:

Sämtliche Metalle können geätzt werden

Keine Brauen

Hohe Genauigkeit

Keine Beeinträchtigung der chemischen wie physikalischen Eigenschaften des Materials.

Unbegrenzte Formgebung

Wir aetzen von 0.01 mm bis ca. 2 mm

Teile können angebunden oder vereinzelt geliefert werden.

Werkzeuge können rasch und preisgünstig gefertigt werden

Drei bis vier Wochen sind eine normale Lieferzeit, wenn wirklich dringend kann innert Wochenfrist geliefert werden.

 

Technische Daten:

Materialstärke:
0.01 mm - 2 mm
Toleranz: abhängig von der Dicke des Materials, im Allgemeinen:
+/- 10 - 20% der Dicke des Materials
Kleinere Öffnung:
≥ 0.1 mm  ⇒ ∅ = 1 - 1.5 Dicke
≤ 0.1 mm  ⇒ ∅ = 0.8-1.5 Dicke

Innenradius min: 50% der Dicke des Materials
Aussenradius: right angle

 

Processchritte der Photoätztechnik:

Aetztechnisch gefertigte teile

Beispiele bei unsere gefertigten Teile....